medientipps-games

Battlefield Bad Company 2

Battlefield Bad Company 2 ist der direkte Nachfolger von Bad Company und erschien im März 2010. Es gehört zum Genre Ego-Shooter und verfügt über einen Singleplayer und einen Multiplayer.
Der Singleplayer beginnt damit, dass ihr Team zusehen muss, wie einer ihrer Agenten stirbt und nicht eingreifen kann. Erst nach der Ermordung soll es sich um die Feinde kümmern, was allen die Frage aufwirft, warum sie nicht früher den Befehl zum eingriff bekommen haben....
Der Singleplayer läst sie für 6-8 Stunden nicht los, was eine gute Spielzeit meines Empfindens ist.
Aber das Hauptaugenmerk des Spiels ist der Multiplayer. Man muss sich jedoch zuerst anmelden, bevor man spielen kann. Auch muss man seinen Namen zu Beginn wählen und man kann diesen nicht mehr ändern ohne seinen Rang zu verlieren und neu starten zu müssen.
Der Multiplayer ist so aufgebaut, dass man pro Runde Erfahrungspunkte bekommt(abhängig von der Zahl der Kills o. speziellen Nadeln). Mit dem Erlangen von Punkten wird ihnen auch die Benutzung von neuen Waffen, Spezialisierungen und Gadgets ermöglicht, die ihnen im Gefecht einen Vorteil verschaffen. Man kann zwischen 4 Soldatenklassen wählen: Sturmsoldat, Pionier, Sanitäter und Aufklärer. Je nach dem mit welcher Klasse man spielt schaltet man neue Boni frei.
Es gibt 4 verschieden Spielmodi: Rush, Squad-Rush, Squad-Deathmatch, Eroberung
Dieser Bericht soll euch einen ersten Einblick in Bad Company 2 geben.
Wegen weiterer Fragen meldet euch im Forum oder bei Kontakte .

Von Paranoid





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Andreas, 09.04.2010 um 09:51 (UTC):
Das Spiel ist toll.
Genau wie der Bericht



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=